Zimmer verfügbar Zimmer
Anfrage
Zimmer verfügbar Zimmer
Anfrage

Die Quelle von Kraft und Erholung.

Weit weg vom grauen Alltag

Lassen Sie sich berauschen von der Kraft des Waldes und des Wassers. Das Weissbachtal, ein einmaliger Ort um zu Entspannen und neue Lebensenergie zu tanken.

 

Sommeraktivitäten

Sie schnüren sich die Wanderschuhe um und ziehen direkt los; gut beschilderte Wege und abwechslungsreiche Routen führen durchs Weissbachtal, vorbei an sprudelnden Bachläufen, wunderbarer Alpenflora im Frühling und Kuhglocken und Munggenpfiffe im Sommer. Im herbstlich verfärbten Wald sammeln sich später im Jahr die Hirsche zur Brunft. Unheimlich tönt ihr Röhren durchs Tal und begleitet die Wanderung.

Informationen über offene Berggasthäuser im Alpstein, Wandervorschläge, Stobete-Daten, Führungen und Veranstaltungen finden Sie auf alpstein.ch.

Die beliebte Panorama-Bike-Route von Rorschach nach Montreux führt direkt an unserem Haus vorbei und lädt somit zum Zwischenhalt auf der Terrasse oder Übernachten ein.
Zur Bike-Route >

 

Winteraktivitäten

Die traumhafte Landschaft und der herrliche Anblick des vereisten Leuenfalls lassen Sie in eine märchenhaften Welt eintauchen.

Lassen Sie sich bei einer Wanderung oder einer Schneeschuhtour von der Winterruhe im Weissbachtal bezaubern.

Eine schöne Winterwanderung führt vorbei am Leuenfall ins Ahorn via Scheidegg zum Kronberg. Das Berggasthaus Ahorn und die Kapelle sind während dem Winterhalbjahr meistens von Freitag bis Sonntag geöffnet.

Auf der Wanderung zur Schwägalp erleben Sie den sagenhaft verschneiten Winterwald und staunen, wenn Sie plötzlich zwischen den Tannen direkt vor sich das Alpsteinmassiv entdecken...

Ahornkapelle

Der Wallfahrtsort Maria im Ahorn, ist ab Lehmen zu Fuss in einer guten halben Stunde erreichbar. Für die Koordination von Gottesdienste  und Maiandachten ist die Pfarrei Appenzell zuständig, T 071 799 11 21

Am alten Pilgerweg Lehmen-Ahorn wurden 1991 von Adalbert Fässler sen. 15 Kreuzwegstationen künstlerisch gestaltet. Der besinnliche Weg lädt zur Meditation ein.

Die Kapelle ist sehr beliebt für Trauungen: es ist ein eindrückliches Erlebnis sich im Angesicht des Alpsteins das Ja-Wort zu schenken!